Project Description

Siamsa Tíre ist das Nationale Volkstheater Irlands und bringt traditionellen irischen Tanz und Gesang  auf die Bühne. Tausende von Besuchern Kerrys beschreiben ihren Besuch des Nationalen Volkstheater als den Höhepunkt ihrer Irland Reise,  ein wahrhaft magisches und authentisches Erlebnis.  In atemberaubenden Vorstellungen verschmelzen die verschiedenen traditionellen irischen Kunstformen zu einem unvergessliche und gefühlvolles Erlebnis für Besucher. Egal woher unsere Besucher stammen oder welche Sprache sie sprechen:  die von uns vorgetragenen Geschichten werden von Leuten aus aller Welt genossen.  Das Nationale Volkstheater wurde 1968 gegründet und ist der Erhaltung und  Erforschung der traditionellen irischen Musik, Gesangs und Tanz  durch Training und Shows gewidmet. Die Truppe entwickelt andauernd neue und aufregende Werke und geht jedes Jahr in Irland und im Ausland auf Tournee. Programme der letzten Jahre enthielten Aufführungen wie Oileán und Die Kinder Lirs, zwei der beliebtesten und annerkanntesten Inszenierungen in unserem Repartoire. Die Begleitprogramme für beide Aufführungen sind auf Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Holländisch, Englisch und Irisch erhältlich. Wir hoffen, Sie bald bei einem Abend traditioneller irischer Kultur in unserem wundervollen Theater in Tralee, der Hauptstadt der Grafschaft Kerry, begrüssen zu können – wir versprechen Ihnen ein Erlebniss an das Sie sich noch lange erinnern werden. Siamsa Tíre agiert von Oktober bis April als Gastgeber für einer Vielzahl von Veranstaltungen der verschiedensten Kunstrichtungen wie Drama, Klassische Musik, Tanz oder der Schönen Künste. Mehr Informationen finden Sie auf unserer Webseite  www.siamsatire.com oder rufen Sie unsere Theaterkasse an (066) 7123055